Florian Rassach

Sanfte Hügeln zwischen Laßnitz- und Stainztal mit Toni Dreitler 

Diwan am 22.1.2019 : 28 Wanderer beteiligten sich von Groß Sankt Florian über Lasselsdorf, Herbersdorfegg nach Rassach und über Tanzelsdorf und Vochera zurück. Insgesamt 21 km neue interessante Wege in den Gemeinden Gr.St.Florian und Stainz mit wenigen Höhenmetern. Die Wanderung stand im Zeichen der Geburtstage: wir gratulieren Toni zum halbrunden sowie Maria Reininger und Grete Scherübl zu ihren Ehrentagen. Vielen Dank für die Einladungen zur Vormittagsjause, Mehlspeisen und Schnapserln sowie den Getränken zum Mittagessen im GH Schnattl . Menü und Fitnessteller hervorragend !

Allen Geburtstagskindern ALLES GUTE und schöne Wanderungen !

Das war eine eindrucksvolle Wanderung, Toni Dreitler !

Mittelfristig wollen wir versuchen die Plastik-Stamperln los zu werden , statt dessen kann jeder ( der Schnaps mag ) sein eigenes Stamperl im Rucksack mitbringen !

Fotos von Hans : https://photos.app.goo.gl/ckCXzCb2f2eRJ8iV6

Fotos von Kurt : https://photos.app.goo.gl/eZYuxMY1Lme4R6hP8

1494

 

Die DIWAN am 15.1.2019 führte auf uns neuen Wegen durch Deutschlandsberg, auf den Scheidsberg, zur Burg, ein kleines Stück durch die Klause und dann den Pilgerweg hinauf nach Kruckenberg zur Wolfgangikirche, diese wurde ab 1494 erbaut und ist bis in unsere Zeit ein toller Kraftplatz und Aussichtspunkt. Weiter hinunter nach Hollenegg und durch Kresbach zurück nach Deutschlandsberg.

Die 20 Wanderer haben die Tour über 20 km und 670 hm sowie die Aussicht, das Wetter und auch das Menü im Gasthaus Leibenfelderstube voll genossen. Wir bedanken uns für den schönen Tag und erfreuen uns an den schönen Bildern und Eindrücken ( Hubert, Wanderführer )

Fotos von Hans: https://photos.app.goo.gl/KgnFeg9hfbw9sPwz5

Fotos von Kurt: https://photos.app.goo.gl/EG2W25HcDyDH8Y9Q9

Geh mit Fit

Fit mach mit oder Geh mit Fit : Lienhart Hans “ Fit “ organisierte die DIWAN am 8.1.2019. 23 Teilnehmer ; PERFEKTE Winterwanderung ; erst Nebel , später noch Sonne, die Strecke fordernd , so wie eben der Hase läuft.

Vielen Dank an Fit und Gerlinde für die Führung und die Einladung zur Jause mit der Jubiläumssuppe, Glühmost, Getränken, Mehlspeisen , Schnapsln und Bockseco . Fit feierte seine 100. Wanderung.

Nach 18 km Wanderung von Hengsberg über Komberg nach Kehlsdorf, durch den Kargraben nach Wildon und über Lichendorf und Komberg zurück nach Hengsberg, danach Einkehr beim Kirchenwirt mit sehr gutem Menü ! Diese Wanderung macht Lust auf mehr ! DANKE !

Fotos von Hans: https://photos.app.goo.gl/KFfM5JZdb1mnB3aw5

Fotos von Kurt: https://photos.app.goo.gl/SoiiWcthZdbg6Auz9

Die Rose vom Waldschachersee

Maria und Kurt Maritschnegg führten die DIWAN am Donnerstag 3.1.2019 von Lamperstätten – Waldschach – St. Nikolai / S – Jahring – Flamberg – Maurergraben – Lamperstätten . Tolle Tour zu Jahresbeginn bei perfektem Winterwetter. In der Destillerie AEIJST konnten wir den hervorragenden steirischen Gin verkosten. Zur Halbzeit servierten Maria Maritschnegg und Ihre Tochter Michaela sehr leckeres Chilli con Carne mit Getränken. Vielen Dank !

Nach 16,8 km Wanderung kehrten wir beim Herzogteich Restaurant ein wo uns Hans Rechberger anlässlich seiner 100. Wanderung sowie Wanderführer Kurt zu Getränken einluden. Herzlichen Dank !

Eine tolle Veranstaltung zu Jahresbeginn 2019, ab jetzt geht’s wieder dienstags weiter !

Fotos von Hans: https://photos.app.goo.gl/ycVQYg7Ga3CmxEUP6

Fotos von Kurt: https://photos.app.goo.gl/VVi5Zm4DpsCNW1Ti8

Maria – die Rose vom Waldschachersee
Hans hat die ersten 100 Wanderungen voll. Wir gratulieren !

Teilnehmer2018

2018 waren an den 52 wanderungen 56 diwanderer (öfter als drei mal) und 63 gäste (ein oder zweimal) aktiv:rechbergerhans49-lienharthans46-maritschneggmaria42-maritschneggkurt42-reiningermaria39-weberhubert38-neuholdfranz37-hartingerchrista34-kieferherta32-dreitlertoni31-postleva30-ulrichchrista28-scherüblhans26-leitingererich26-kiefersiegfried26-kölblfranz25-langregina25-scherüblgrete24-hermanntoni22-leitingerrosemarie21-batruelgabi21-höblingjuli20-schnabelfranz20-suppanelisabeth20-klingersepp19-deisenbergerhans19-reinprechtsophie19-baierltheresia18-deisenbergerjulia17-schupplerhans17-mayerhans16-reitererhans15-straußmaria15-straußgottfried15-bäckelisabeth14-stubenrauchfranz14-wellasroswitha14-tosopaula13-aistleitnerhans12-frikgrete12-aistleitnermonika11-pennitzlieselotte10-gutmannanna9-sbaschniggstefan9-mayerrosi8-schauerwaltraud8-tratinekirmgard6-schmidgrete6-hetzlhans5-reiterereva5-rechbergermaria5-gritschgrete4-spathheidi4-maitzmaria3-suppanhans3-peperl3

Jahresabschluß in Kraubath

Unser Senior-Wanderführer Kölbl Franz und seine Frau Rosi haben uns eine sehr nette letzte Wanderung im Jahr 2018 beschert. Von Kraubath weg gingen wir ( 15 Wanderer ) nach Schönaich , Schloß Dornegg und vorbei am BH Gussendorf nach Gr.St.Florian wo Rosi Kölbl mit herrlicher Jause und Glühwein auf uns wartete. Weiter wandeten wir durch Petzelsdorf und am Wies-beten-Weg durch den Wald zurück nach Kraubath. Das Wetter war winterlich , wolkenlos also echt perfekt.

Unterwegs bei der Marien-Kapelle hielten wir inne und beteten dankbar für ein schönes unfallfreies Wanderjahr. Abschließend kehrten wir in Wetzelsdorf in der Dorfstube ein wo wir mit sehr gutem Essen, genügend Trinken und Live-Musik verwöhnt wurden.

Wir sagen herzlichen Dank an Rosi und Franz Kölbl für die Führung, Jause und Glaserl Sekt . Allen Wanderern aktiv und passiv wollen wir einen Guten Rutsch ins Neue Jahr wünschen !

Fotos von Hans: https://photos.app.goo.gl/5eeECbutG5EdyWQQ8

Fotos von Kurt: https://photos.app.goo.gl/fxKNhiaVpF7hpu2Z8

Vorweihnachtswanderung

Franz Schnabel führte diese Wanderung am Dienstag 18.12.2018 , Christa Ulrich verwöhnte uns ( 21 Wanderer ) mit allen Köstlichkeiten die ein Advent bieten kann : Glühwein, Tee, Brote, Kekse, Kletzenbrot, Stamperl. . . Wir wünschen den beiden jedenfalls nachträglich alles Gute zum Geburtstag und bedanken uns !

Die letzte Wanderung vor der Wintersonnenwende führte uns BEI BESTEM WINTERWETTER von Wurzing  zum linken Murufer, beim Golfplatz Murstätten vorbei nach Bachsdorf , zum Soldatenfriedhof Lang und von Lebring über Wildon zurück . Nach 22 km kehrten wir im Wurzingerhof ein und es wurden drei Varianten von guten Mittagsmenü serviert .

Ich wünsche allen Wanderern und Freunden unserer Homepage ein fröhliches Weihnachtsfest und allen denen es momentan nicht so gut geht Alles Gute und baldige Besserung ! 

Fotos von Hans: https://photos.app.goo.gl/RaDUaRg9vxTmVduG9

Fotos von Kurt: https://photos.app.goo.gl/wRYMY4Li79Z5dSdH6

Am 23.12. bringen Läufer das Friedenslicht von Deutschlandsberg nach Hengsberg, ESV Vereinshaus , ca 20 Uhr ! Freue mich wenn wir uns da sehen. 

link zur Hengsberger Gemeindezeitung mit Bericht über den 100.DIWAN:    https://www.hengsberg.at/images/aktuelles/2018/Hengsberg-Dezember2018-Internet_002.pdf

Grenzenlos

25 Wanderer waren am WWW ( Weinwanderweg ) Ratsch-Ottenberg bei Sonnenschein und herrlicher Fernsicht unterwegs. Die Strecke von 18 km wurde durch Mehlspeis- und Stamperlpausen sowie einer Jauseneinkehr beim Buschenschank Pilch unterbrochen.

Die abschließende Einkehr im GH Wratschko in Gamlitz perfekt.

Vielen Dank Theresia für die Organisation , Führung und Einladung zur Jause ! 

Fotos von Hans https://photos.app.goo.gl/qu91tKdrjUVeKGGP7

Fotos von Kurt https://photos.app.goo.gl/rJgAnk6Z7dEBd1zf7

hengsBERGFILMtage von 24. – 26. Jänner 2019 !

Comeback

Sonnenschein – DIWAN am heutigen Barbaratag vom Schloß Laubegg über Hainsdorf nach St.Nikolai ob Drassling und zurück. Für uns alle eine neue Wandergegend , besonders bei frühlingshaften Wetter ein Geschenk.

PERFEKT organisiert und geführt von Gabi ( Barbara ) Batruel mit Unterstützung von ihrem Sepp.

28 weitere Wanderer folgten Ihnen mit Freude und wir bedanken uns alle herzlichst für die Jause mit Getränk, Stamperl , Mehlspeisen und Kaffee und für die Nikolo Überraschung von Christa Hartinger !

So macht Diwan auch beim 101.mal Spaß !

Fotos von Hans: https://photos.app.goo.gl/KBaAXbF5vVHA7sDXA

Fotos von Kurt: https://photos.app.goo.gl/VWvGRizct2Z62HzV7

 

 

 

Punsch am Teich

100 . DIWAN mit Weihnachtsfeier am 27.11.2018 – 34 Teilnehmer

ERFREULICH wie viele Wanderer sich aktiv am Gelingen dieses Tages beteiligten.

DANKBAR sind wir über alles was uns an diesem Tag kulinarisch, musikalisch, künstlerisch und sonst wie vermittelt wurde.

ZUFRIEDENSTELLEND war die Bilanz der gewanderten Kilometer, Höhenmeter, Stunden und Minuten an den vielen Wanderungen.

HERVORRAGEND war die Qualität der handgemachten Mehlspeisen, Marmeladen, Schmuckgegenstände und vieles mehr.

ERSCHRECKEND wie rasch 100 Wochen seit Beginn des DIWAN am 3.1.2017 vergangen sind.

NEUGIERIG sind wir wohin uns die Reise der nächsten 100 Wanderungen führen wird.

UNVERSTÄNDLICH und kopfschüttelnd werden uns viele Menschen einschätzen wenn sie uns bei jedem Wetter wandern sehen.

GERNE sende ich dir die besten Grüße und freue mich auf den nächsten Dienstag.

VIELEN DANK ! !   !    !      !        !                !                          !

Hubert

Fotos von Kurt: https://photos.app.goo.gl/rqMdyeEdn9Pfzqgd6

Fotos von Hans:

https://photos.app.goo.gl/2LWJomWcr4ZJKF3C7

Fotos von Kurt von der Feier: https://photos.app.goo.gl/A3HbXFWa9VVgV9qQ9

anklicken zum vergrößern