„Geheimnisvoller Felsen in der Weststeiermark: der Großofen“

DIWAN am 18.Juni 2019 mit Maria und Kurt Maritschnegg

Der Weg beginnt bei der Rehbockhütte und führt an der Freiländerhütte vorbei, danach erreichen wir die sehenswerte Felsformation des Großofens.

Beim GH Draxler kleine Einkehr auf ein Getränk danach weiter auf den Steirischen Jakobsweg zum Schrogentor und zurück zur Rehbockhütte zur Einkehr !

Leichte Tour mit geringen Höhenunterschieden und Großteil im Wald mit viel Schatten !

  • Abfahrt:  6:00 Uhr BH Hengsberg zur Rehbockhütte auf der Hebalm
  • Strecke:   ca. 20 km !
  • Höhenunterschied: ca. 600 m

Jause, Getränke und  Regenschutz mitnehmen !

 Auf eine schöne gemeinsame Wanderung freuen sich Maria und Kurt !

Blau, blau, blau blüht der Enzian…….

Saualmwanderung

DIWAN am 11. Juni 2019 mit Wanderführer Anna Gutmann.

Die Tour führte von der Gießlhütte zur Ladingerhütte, Gertrusk wurde ausgelassen km bedingt – Ladinger Spitz – Wolfsbergerhütte – Offnerhütte – Gießlhütte.

Die Tourlänge betrug ca 19 km bei 900 Hm. Der erste 2000er 2019.

Danke für die Mehlspeisen, Cafe, Stamperl an Anna, Elisabeth und Christa. Da soll es den Wanderern schlechtgehen?

In der Wolfsbergerhütte gab es ein Getränk von Anna. Danke.

Weiter ging es zur Gießlhütte zum Mittagessen, dass allen schmeckte.

Eine Deutsche Schülergruppe (Sänger) haben ihre Mittagszeit auch in der Hütte verbracht und haben uns zwei Lieder vorgetragen.

Es war wirklich eine Wunderschöne Wanderung, bestens geplant von Anna bei schönstem Wetter mit leichtem Wind 18° auf 2079 m einfach herrlich.

Fotos von Hans:  https://photos.app.goo.gl/TSz6FoPPtXbMpRqB9

Die 2 – Tagestour ins Ausseerland ist Ausgebucht!!

Bitte nicht mehr Einzahlen!!!!