Vollmond am Koralmspeik

Variante 1 : Auf den Speik von daheim

Start am Montag 15.7.2019 15 Uhr Treffpunkt Schrötten 19 oder unterwegs. Strecke : Schrötten, Lamperstätten, Weniggleinz, Michlgleinz, Mönichgleinz, Lichtenegg, Hasreith, Greith, Moos, Schwanberg ( Pause und Abendessen im GH Zur Alten Post ) Garanas, Schmuckbauer, Schwanberger Brendlhütte, Kramerin, Großer Speikkogel. Geplante Ankunft Di 7 Uhr. Gemeinsamer Abstieg mit der 2. Gruppe. ( Nähere Infos : Hubert 0664 2820027 )

Variante 2 : Vollmond und Sonnenaufgang -Führung Gutmann Anna

Treffpunkt Dienstag 16.7.2019 BH Hengsberg 3.30 Uhr oder 4.30 beim Parkplatz Grünanger. Aufstieg auf den Koralmspeik, geplante Ankunft am Gipfel 7 Uhr.

Gemeinsamer Abstieg und Einkehr zum Frühstück in der Bärntaler Hütte.

Zum Ursprung der Kainach auf der Roßbachalm

DIWAN am Mittwoch den 10. Juli 2019 mit Hans Hetzl im Gleinalmgebiet.

Senner Hans Hetzl zeigte uns die schönsten Almen in seinem Gebiet. Mit Start bei ihm mit einem Schnapserl ging es auf die Alm der Lipizzaner,
wo auf uns schon ein Führer wartete.

Mit Peitschenknall und Rufen vom Führer Leo wurden wir gleich von den Lipizzaner Pferden eingekreist.
Eines schöner als das andere, hatten von uns auch keine Scheu .
Wir wurden von der Geburt, dass Leben auf der Alm bis zur Dressur der Pferde informiert.
Danach ging es zum Prendlstall, auch dieser war interessant.
Wir danken unserem Senner Hans, der den Eintritt übernahm, der nicht wenig gekostet hat.

Weiter ging es zum Ursprung der Kainach — Pussoralmhütte zum Jausnen, wo auch Hans die Getränke bezahlte. Danke Hans.
Dann ging es über die Roßbachalm zum Gipfelkreuz.
Nach einer kurzen Pause und ein Gipfelfoto traten wir den Rückweg zum Gleinalm Schutzhaus an.
Das Essen in diesem war hervorragend.
Danke an Christa Hartinger, die uns immer mit Leckeren Sachen versorgt.

So hatten wir einen schönen Tag mit den Lipizzaner Pferden, der Roßbachalm, bei herrlichem Wetter.

Das verschieben auf Mittwoch hatte sich ausgezahlt.
Fotos von Hans: https://photos.app.goo.gl/FuPpWMoXpJMZuQvi6
Fotos von Kurt: https://photos.app.goo.gl/Sdn3obu22i4Zcfpu7

Fölzstein am Montag

Tolle Bergtour !

Danke Herta und Siegfried für die tolle Bergtour im Hochschwabgebiet zu Beginn des zweiten Halbjahres, und DANKE für die Runde Getränke in der Grasserhütte !

Schon bald nach dem Start in der Fölz bei Thörl war den 20 Wanderern klar das heute viel Schweiß rinnen wird. Durch die Fölzklamm in der früh erblickten wir das Tagesziel: den Fölzstein, 1946m, manche sahen eher ungläubig auf die linke Seite ob und wie wir diesen Berg erklimmen sollen. Schlußendlich schafften zwei Drittel der Teilnehmer den Gipfel mit der spektakulären Rundumsicht . Zurück in der Grasserhütte gönnten wir uns eine Mittagsrast und füllten unsere Speicher wieder einigermaßen auf.

Nach weiteren zwei Stunden abwärts erreichten wir beim GH Schwabenbartl wieder den Talboden. Danke an Christa für ihren Imbiß sowie Herta und Siegfried für ihre tolle Tour und Jause zu Beginn und am Ende der Tour.

Fotos von den Wanderern: https://photos.app.goo.gl/RP6B9KG3V1vrPMsE6

Alles Gute den beiden Kiefer´s zum Geburtstag !